Donnerstag, 18. April 2019

Beginn: 21:00 Uhr

Don Menza

Modern Jazz

Der aus Sizilien stammende ts-Star hat mit über 80 Jahren Lebensfreude und Temperament nicht verloren. Er spielte mit Buddy Rich, Max Greger, Maynard Ferguson, Louie Bellson und Stan Kenton. Bei uns mit: O. Kent p, H. Strasser b, B. Reiter dm
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 20  

WOLFMAN GANG & FRIENDS feat. NATASCHA FLAMISCH & PETER SCHUBERT

Cometogether, it’sblues time baby!

It’sblues time Baby“ führt uns quer durch das Genre. Wer die Wolfman Gang kennt, weiß, dass absolut keine Überraschung ausgeschlossen ist und jeder Abend in einer wilden Party endet! Als Begleiter für nationale und internationale Künstler und als Stimmungsgarant für viele Blues und Rock- Festivals ist die Band seit fast zwei Jahrzehnten on the road.
Die Truppe hält übrigens seit mehr als 10 Jahren den Rekord des längsten non stop Konzertes im Reigen! Damals bis in die frühen Morgenstunden an den vocals: Blues Ladykracher Natascha Flamisch die der Band seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden ist und auch an diesem Abend mit der Gang abrocken wird! Damit die tanzwütigen Fans nicht zu kurz kommen, wird die Band den Abend noch mit einigen rhythmisch fetzigen Songs schließen. Abgerundet wird das ganze mit dem bekannten Frontman der Wiener Linien Bluesband: Stargast Peter Schubert.
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

JAM MUSiC LAB feat. Barakah

Universitätskonzert

"Barakah" ist ein Quintett im Bereich der Fusion.
Eine Musik voller Energie, Klängen aus aller Welt, Jazz und pulsierenden Rhythmen.
Mobile Menu Mobiler Menu